Neuigkeiten

pflegeheim-georgsmarienhuette

Ankerplatz

Tagespflege

pflegeheim-georgsmarienhuette

Haus Amare

vollstationäre Pflege

Liebe & Leben voraus

pflegeheim-georgsmarienhuette

Heimathafen

Service Wohnen

Willkommen zu Hause!

Pflegeheim Haus „Amare“ in Georgsmarienhütte –

ein Lebens- und Gesundheitszentrum

 

Im Zentrum stehen bei uns Leben und Gesundheit. Deshalb heißen unsere Häuser auch Lebens- und Gesundheitszentren. Hier erleben Sie eine warmherzige, familiäre Atmosphäre, voller Lebensfreude und Zuversicht.

HAUS AMARE – vollstationäre Pflege

Unsere stationäre Pflegeeinrichtung Haus Amare verfügt über 93 moderne Einzelzimmer mit Bad. Willkommen zu Hause, so sollen Sie sich bei uns jeden Tag fühlen. Sie brauchen liebe Menschen, die Sie begleiten und unterstützen – unser fröhlichen Team ist immer für Sie da! Gemeinsam mit Ihren Angehörigen und Freunden segeln wir durch Sturm und Flaute, meistern Tiefs und genießen die Hochs und freuen uns auf das, was es gemeinsam zu entdecken gibt.

Kommen Sie zu uns an Bord – mit Liebe und Leben voraus!

ANKERPLATZ – Tagespflege

In unserem Ankerplatz können Sie Kraft tanken und den Tag genießen. Freuen Sie sich auf ein harmonisches Ambiente und engagierte, herzliche Menschen, denen eine warme Umgebung genauso wichtig ist, wie professionelle Pflege. Mit einem ehrlich gemeinten Lächeln und viel Liebe umsorgen sie unsere Gäste und bereiten ihnen einen schönen Aufenthalt.

Legen Sie ruhig bei uns an – mit Liebe und Leben voraus!

HEIMATHAFEN – Service Wohnen

Unser Heimathafen bietet Ihnen barrierefreie, neue 1-2 Zimmer-Apartments in verschiedenen Größen, jedes ausgestattet mit modernem Badezimmer, einer Küchenzeile und Terrasse oder Balkon. Unser Konzept für Betreutes Wohnen ermöglicht Ihnen, dank individuell zubuchbarer Servicepakete Ihre Eigenständigkeit zu bewahren. In einer tollen Gemeinschaft und mit einem bunten Aktivprogramm können Sie das Leben genießen.

Machen Sie Ihre Leinen bei uns fest – mit Liebe und Leben voraus!

Haus „Amare“ ist kein klassisches Pflegeheim.

Unser Lebens- und Gesundheitszentrum… …steht für eine andere Ausrichtung und für ein neues Denken.

Wir sind der Meinung, dass die Begriffe: Heim, stationäre Pflege, Pflegeheim, Altenpflegeheim, usw. nicht wiedergeben, was wir sind, was wir wollen und worum es uns geht.

Gesundheitspflege statt Altenpflege

Unser „Pflegeheim“ soll Interessenten aus Georgsmarienhütte und Umgebung ein neues Zuhause bieten. Wie schon in der Benennung „Lebens- und Gesundheitszentrum“ steckt, basieren die Grundwerte der WH Care Georgsmarienhütte GmbH und unser Leitbild, auf Leben und Gesundheit. Es geht uns vordergründlich um die Aufgabe, dem Bewohner sein selbstbestimmtes, glückliches Leben in unserer Einrichtung so gut wie möglich zu gestalten. Für uns ist der Kunde König.

Einfach Pflegeheim! – das ist uns zu wenig.

Unser Pflegeheim Haus „Amare“ ist ein Lebens- und Gesundheitszentrum. Das Lindern von Krankheiten, sowie die Ressourcenorientierung allein, reichen nicht aus, um letztlich Wohlbefinden zu generieren, sodass wir mit unserem Lebens- und Gesundheitszentrum einen ganzheitlicheren Ansatz verfolgen. Wir tun alles, um Pflege immer besser zu machen, aus Liebe zum Menschen.

Stationäre Pflege, Tagespflege sowie Betreutes Wohnen im Haus „Amare“

Tagespflege oder stationäre Pflege …

…wir pflegen professionell ganz nach den persönlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten unserer Bewohner. Nach anerkannten pflege- und medizinwissenschaftlichen Erkenntnissen gewährleisten wir eine fachlich kompetente und angemessene Pflege.

Ein lebenswertes Leben im hohen Alter! Und das wünschen wir uns für unsere Bewohner.

Mehr Informationen zum Lebens- und Gesundheitszentrum

Besuchen Sie uns und lernen unser Haus und unsere Angebote kennen.

WH Care Georgsmarienhütte GmbH

Glückaufstraße 178 49124 Georgsmarienhütte

Tel.: 05401 – 8969-0

einrichtungsleitung@wh-georgsmarienhuette.de

pflegeheim-georgsmarienhuette
Lesen Sie mehr

Modernes Wohnen im Lebens- und Gesundheitszentrum Haus “Amare”

SELBSTBESTIMMTES WOHNEN IM ALTER

Amare kommt aus dem lateinischen und bedeutet: lieben, mögen. Mit “Mare” (das Meer, als Ursprung jedes Lebens) vereint dieser Name in einem Wort was uns wichtig ist:

Das Leben lieben mit seinem Facettenreichtum, den Stunden in denen man durch die Schatten geht, die Stunden in denen man das Licht genießen kann. Wir geben den Menschen, die bei uns leben ein imaginäres Steuerrad an die Hand, für Selbstbestimmung und Rückenwind. “Wir”, das sind Menschen, die Nächstenliebe in sich tragen, die ihre Berufung zum Beruf gemacht haben. Menschen, die die Ganzheitlichkeit sehen, den Optimismus und die Liebe zum Leben allem voranstellen, mit Freude, Neues zu entdecken und zu lernen – ganz nach unserem Leitsatz “Liebe und Leben voraus”.

Was braucht der Mensch?

Licht, Liebe, Leben!

Das Haus Amare bietet Menschen umfassende Pflege, Betreuung und Geborgenheit. Multimorbiditätskrankheitsbilder gehören für uns zum pflegerischen Alltag. Unsere Mitarbeiter werden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen im Bereich der Altenpflege geschult und weitergebildet. Der immer höher werdende Anteil an Menschen mit Demenz findet bei uns besondere Berücksichtigung: In einem eigens dafür eingerichteten Bereich wird gelebt, gefördert und vor allem jeder in seiner Einzigartigkeit wertgeschätzt.

Haus Amare im Ortsteil Kloster Oesede bedient sämtliche Erfordernisse einer modernen Pflegeeinrichtung. Darüber hinaus setzen wir aber auch bewusst Akzente in puncto Wohnlichkeit und Komfort. Der inmitten eines familiär geprägten Wohnquartiers gelegene Neubau bedient dabei die Erfordernisse modernster Pflegeeinrichtungen. Das gilt sowohl für die Pflegeapartments der stationären Pflege und der Tagespflege, als auch für die Einheiten des Service-Wohnens.

Mit seiner dreigeschossigen Ausführung und der stilvoll gestalteten Außenfassade fügt sich das Gebäude wunderbar organisch in die bestehende Bebauung der Umgebung ein.

Wohnbereiche für familiäres Wohnen

Eine wohltuende, warme Farbgebung und eine gleichermaßen zeitgemäße wie klassische Möblierung sorgen für eine behagliche Stimmung. Gleichermaßen großzügig wie behaglich gestaltete Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume bieten Platz für das gesellige Beisammensein. Großformatige Fenster lassen zudem viel Licht ins Innere und tragen zum freundlichen Gesamteindruck bei. So bekommt das Gebäude eine ganz eigene Seele und präsentiert sich seinen Bewohnern als gemütliches Zuhause.

Wir schaffen für unsere Bewohner eine familiäre Atmosphäre und legen deshalb auch Wert darauf, dass die täglich anfallenden Arbeiten möglichst wenig von Fremdfirmen übernommen werden (Reinigung, Wäscherei, Hausmeister), sondern von Mitarbeitern, die unserem Team angehören und unsere Werte in sich tragen.

Mehr Informationen zum Haus Amare

Lesen Sie mehr